Schon mal neben Ihrem Kerngeschäft neue Wege beschritten?

Neue Ideen außerhalb Ihres Kerngeschäfts zu entwickeln und zum Markterfolg zu führen, ist riskant und kostet Zeit, Geld und Nerven. Auf Ihrem Weg kann viel passieren, und ein Fehltritt kann Sie schnell in Schwierigkeiten bringen.

Sie können das natürlich alleine stemmen oder sich vielleicht Berater holen, die selbst kein Risiko eingehen, dafür aber mehr Zeit, Geld und Nerven kosten. Dann viel Glück.

Oder Sie wählen uns als Partner, gewinnen Sicherheit, profitieren von unserer jahrelangen Erfahrung, bauen mit uns gemeinsam ein Start-up, reduzieren damit Ihr Risiko, bringen Ihre Idee schneller auf den Markt – und sparen Nerven.

Was wir machen

Valuevator plant, gründet und betreibt zusammen mit etablierten Unternehmen Start-ups zur Entwicklung von Produkten oder Dienstleistungen.

Im Rahmen von organisatorisch eigenständigen Start-ups entwickeln wir in bereichsübergreifenden Teams originäre Innovationen von der Idee bis zur Kommerzialisierung. Auf Grundlage unserer langjährigen Erfahrung beim erfolgreichen Aufbau und Betrieb von Start-ups kombinieren wir Expertise im Innovationsmanagement mit der entsprechenden operativen Umsetzung. Zusammen mit den fachlichen Stärken des Kunden ergänzen sich die für einen erfolgreichen Innovationsprozess erforderlichen Schlüsselkompetenzen und erhöhen die Chance auf einen Markterfolg.

Valuevator bietet keine Standardrezepte, sondern individuelles Design für die jeweilige Idee.

Dabei soll keine Abhängigkeit entstehen, sondern wir möchten mit unserem Beitrag die Innovationsfähigkeit unserer Kunden nachhaltig steigern und das gemeinsame Projekt schneller zum Erfolg führen. Deshalb bringen wir uns operativ mit ein, übernehmen Ergebnisverantwortung und partizipieren im Gegensatz zur reinen Beratung oder Dienstleistung am unternehmerischen Risiko.

Was wir anpacken, daran glauben wir.

Die Lust, neue Ideen zu entwickeln und damit am Markt Erfolg zu haben, treibt uns an. Aber nicht jedes Innovationsprojekt ist für unseren Ansatz geeignet. Deshalb beteiligen wir uns nur an Projekten, von deren Machbarkeit und Wertschöpfung wir auch überzeugt sind. Das evaluieren wir unverbindlich vorab und kommunizieren unser Ergebnis transparent an den Kunden. Und genau das macht uns bei Bedarf auch zu einem glaubwürdigen Mittler zwischen Kunde und Kapitalgeber.

Warum Valuevator?

 

Gerade in KMU ermöglicht Valuevator die Entwicklung originärer Innovationen: unser Ansatz zielt darauf ab, KMU-typische Innovationshemmnisse nachhaltig zu überwinden.

 

 


 

Die Beteiligung von Valuevator reduziert das wirtschaftliche Risiko von Kunde und Kapitalgeber: wir kompensieren Defizite im Innovationsmanagement, erhöhen die Chancen auf einen Markterfolg und schaffen Glaubwürdigkeit gegenüber Investoren.

 

 


 

Valuevators Start-up-Konzept bietet die ideale Plattform für strategische Veränderungen in Unternehmen: die schnelle und risikoreduzierte Entwicklung und Testung neuer Geschäftsmodelle gelingt am besten in Start-ups.

 

 


 

Valuevator ermöglicht Unternehmen, mit der Entwicklung innovativer Ideen im Rahmen eigenständiger Start-ups wesentlich mehr Verwertungsoptionen in Betracht zu ziehen und somit das volle Wertschöpfungspotenzial aus diesen Innovationen zu nutzen.

 

 


 

Gerade diese wichtige externe Perspektive bietet Valuevator in besonderem Maß: unterstützt durch ein Netzwerk strategischer Partner liefern die unserem Konzept immanenten interdisziplinären Teams kreative Impulse für den Innovationsprozess.

 

 


Originäre Innovationen gelingen am besten in Start-ups.

Im Gegensatz zu einer etablierten Organisation lassen sich entscheidende Innovationshemmnisse in einer Start-up-Umgebung viel einfacher überwinden: die Durchführung in einer eigenständigen Unternehmung ermöglicht

 

  • eine Vielzahl neuer Finanzierungsmöglichkeiten,
  • wichtige externe Impulse für den Innovationsprozess,
  • schnelle Ergebnisse durch die Agilität und Innovationskultur einer schlanken Organisation,
  • das schnelle und risikoreduzierte Testen neuer Geschäftsmodelle sowie
  • eine Vielzahl unterschiedlicher Verwertungsoptionen.

 

Im Ergebnis wird der Innovationsprozess beschleunigt, das Innovationsergebnis verbessert, der Markteintritt erfolgt schneller, und unser Kunde reduziert sein wirtschaftliches Risiko.

Wie wir vorgehen

Valuevator entwickelt zusammen mit Unternehmen originäre Innovationen in vier Phasen von der Idee bis zur Kommerzialisierung:

I
Need Finding & Konzeption

Marktbasierte Validierung der Idee und Entwicklung eines endkundenorientierten Geschäftsmodells

II
Start-up

Gründung des Start-up und schnelles Sicherstellen der Betriebsbereitschaft

III
Prototyping & Testen

Entwicklung von der Idee bis zum Machbarkeitsnachweis bzw. zur Fertigstellung marktfähiger Prototypen und Durchführung erster Markttests

IV
Business Development

Entwicklung einer Vermarktungsstrategie und schneller Markteintritt bzw. alternative Kommerzialisierung des marktreifen Projekts

Interdisziplinäre Teams schaffen Innovationen mit Methoden des Design Thinking

Kontakt

Wollen Sie mehr über uns und unsere Arbeit erfahren?

Egal, ob Sie eine spannende Produktidee außerhalb Ihres Kerngeschäfts haben, über ein neues Geschäftsmodell nachdenken, das Sie mit reduziertem Risiko entwickeln und testen wollen, oder vielleicht Interesse an einer Mitarbeit haben: Sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf einen Dialog.

Telefon: +49 72 22 4 75 60